Foto- und Videoproduktion

Fotografen & Architekten

Genusswelten im Auge des Betrachters.

Fotografie und Raumgestaltung fängt unvergleichliche Stimmungen ein, erzeugt Emotionen und ist ein unverzichtbares Qualitätsmerkmal der  

kreativen Umsetzung unserer Projekte. Wir haben schon mit vielen namhaften Partnern zusammengearbeitet – hier eine Auswahl:

Ydo Sol

Draußen fängt er mit seiner Kamera die Gischt der Brandung ein – innen richtet er sein fotografisches Auge mit Leidenschaft auf den Limetten-Schaum an Jakobsmuschel. Ein anderes Mal entführt er den Betrachter in eine traumhafte Bergwelt oder zeigt das konzentrierte Gesicht eines in die Arbeit vertieften Menschen. Ydo Sol ist schon seit über 20 Jahren Food-, Lifestyle-und People-Fotograf, ist für große Magazine und Köche viel in der Welt herumgekommen und hat seinen ganz eigenen, empathisch-


humorvollen und dennoch kunstvollen Stil ausgeprägt. Die Gastronomie und Hotellerie entwickelten sich zum persönlichen Steckenpferd des Westfalen, der insbesondere sein Herz im Söl’ring Hof auf Sylt verankert hat. Hier entstanden schon viele stimmungsvolle Bilder von der Landschaft, dem Reetdachhaus und den Menschen dort. Und die Faszination hört nicht auf: Schon in der nächsten Minute könnte sich das richtige Licht oder das perfekte Motiv vor seinen Augen auftun!

Elissavet Patrikiou

Quirlig passt zu Kochen, oder? Dieser Ausdruck beschreibt aber ebenso treffend auch “Eli”. Wenn sie mit ihrer Iphone-Kamera durch die Räume wirbelt, menschelt es sofort. Elissavet Patrikiou ist gebürtige Griechin – vielleicht erklären ihre hellenischen Wurzeln auch die Vorliebe für das Thema “gutes Essen und Gastlichkeit”. Mehr als das Gericht 


auf dem Teller interessieren sie jedoch die Menschen, die dahinterstehen. Deshalb wirken ihre Fotos auch nie inszeniert, sondern es geht ihr darum, im Bruchteil der Sekunde einen flĂĽchtigen aber intensiven Moment einzufangen. Elissavet lebt als freie Fotografin und Autorin mit dem Schwerpunkt Food, Reportage und People in Hamburg.

Vivi D'Angelo

Eines ihrer Bücher trägt den Titel “Abenteuer Geschmack” – es könnte aber genauso gut einen Großteil ihres Gesamtwerkes beschreiben! Die gebürtige Italienerin ist rastlos auf der Suche nach den ungewöhnlichen Momenten, die das Leben zu bieten hat. Sie reist viel, ist in der Welt zu Hause und geht mit unkonventioneller Einstellung an die Arbeit. Das spiegeln auch ihre Fotos 


wider – sie traut sich den besonderen Blick in die Natur und spürt mit ihrer Kamera auf, was Nahrung und Essen heutzutage alles bedeuten können. Ob moderne Foodtrends, wie Bowls & Co oder archaische Themen, wie die Jagd und das Thema Fleisch: Vivi passt einfach in keine Schublade und das macht die Arbeit mit ihr so spannend und inspirierend! Als freie Fotografin lebt sie in München und überall auf der Welt.

Boris Breuer

In den Initialen eine doppeltes B im Portfolio ein doppeltes P: Boris Breuer. Vor seiner Linse: Promis und Produktionen für große Marken und Medien. Der Kölner transportiert seine ganze künstlerische Wucht und Ausdruckskraft in seine Bilder und spielt gekonnt mit Licht, Farben und Hintergründen. Vielseitig und mit einer ausdrücklichen Besonderheit fängt er den Charakter der 


“People”-Fotografie mit gekonntem K(l)ick – dafür spricht auch die Liste der prominenten Fotomodelle der Schauspiel- und TV-Szene, die schon vor seine Kamera posiert haben. Wobei: Posieren trifft es eigentlich nicht, denn den Fotografen begeistert eher die Nahbarkeit. Aber auch für Interieur-Shootings und große Kampagnen zeichnet der freie Fotokünstler verantwortlich.

Meissl Architects

Architektur und Innenarchitektur sind in der Gastronomie und Hotellerie unverzichtbare Bestandteile, die das gastgeberische Gesamtkonzept erst möglich machen. Nur die gekonnte Abstimmung von Materialien und Raumlösungen begünstigt eine Professionalisierung in den Arbeitsbereichen und erzeugt gleichzeitig ein Wohlfühlambiente. Hier greifen wir sehr gerne auf die Erfahrung von MEISSL Architects 


zurück, die auf nachhaltige wirtschaftliche Bauten unter Einbeziehung zeitgemäßer Materialien setzen und immer dem Stand der Technik entsprechend agieren. Mit ihren erfolgreichen Referenzen und dem Know-how auf Schwerpunkten wie Hotels, Living, Interior und Health sind die Tiroler ein idealer Partner in Projektphasen, wo es auf genau diese Kernkompe-tenzen aus einer Hand ankommt.