Viktoria Fuchs steht im Wald im Morgenlicht

Fuchsteufelswild – Viki Fuchs‘ erstes Kochbuch ist ein voller Erfolg

Viktoria Fuchs ist ein echter Shooting Star unter den deutschen Köchen.

Sie ist unsere jüngste Protagonistin und ein Riesen-Talent.

Ihre Heimat ist der schöne Schwarzwald, genauer gesagt ihr Zuhause, das Spielweg Romantik Hotel in Münstertal. Hier lebt und arbeitet sie mit Ihrer Familie, ihrer Schwester Kristin, ihren Eltern Sabine und Karl-Josef und natürlich ihrem Freund Johannes, der immer an ihrer Seite ist.

Unter der Projektkoordination und Initiative der The Chef’s Stories hat Viki nun mit dem Süd-West Verlag ihr erstes Wild-Kochbuch veröffentlicht. Gemeinsam mit der wunderbaren Fotografin Vivi D’Angelo und der Food-Journalistin Antonia Wien ist ein sehr besonderes Werk entstanden, das nun auch in der 2. Auflage fast ausverkauft ist.

Die Rezepte drehen sich um die Wildküche ihrer Heimat, mit der Viki tief verwurzelt ist. Dabei geht es neben den Klassikern vor allem um ihre ganz eigene kulinarische Sprache, die sie gefunden hat und immer weiterentwickelt.

Eines ihrer Signature Dishes sind ihre berühmten Wild-Schwein Dim-Sum, die in diesem Buch genauso zu finden sind wie ihre inzwischen schon legendäre Pho. Asiatische Einflüsse spielen in ihrer Küche eine große Rolle und haben der traditionellen Wildküche zu einem völlig neuen Spirit verholfen.

Zwischen den rund 70 verständlichen und gut nachkochbaren Rezepten erfährt man auf 230 Seiten viel Persönliches rund um die Familie und die Ressourcen der schwarzwälder Heimat. Im Zusammenspiel mit Vivi’s Fotos ergibt sich so ein wunderschönes Buch, zum Nachkochen, Blättern, Stöbern und Ansehen.

 

Bestellbar unter: https://spielweg-shop.com/products/fuchsteufelswild-das-wildkochbuch-von-viktoria-fuchs-signiert

oder unter: https://www.randomhouse.de/Buch/Fuchsteufelswild-Das-Wildkochbuch/Viktoria-Fuchs/Suedwest/e567432.rhd